Donnerstag, 10. Mai 2018

Die richtigen Informationsangebote und Tipps zum Bauen

Das Internet ermöglicht neben den einseitig orientierten Informationsangeboten der öffentlich rechtlichen Medien oder den Printmedien ein breites Angebot an verschiedenen Informationen. Allerdings ist die Qualität des Inhaltes recht unterschiedlich. Journalisten können aus wenigen Fakten einen lesenswerten Artikel verfassen. Ein wesentlicher Nachteil bei Ihnen besteht darin, dass sie im Auftrag eines Verlages arbeiten bzw. ihre Artikel an diese verkaufen müssen. Damit bestimmt der Verlag welcher Inhalt veröffentlicht wird oder nicht. Es darf auch nicht vergessen werden, dass gezielte Informationen die Politik bestimmen. Das Volk wird geschickt beeinflusst und so zu bestimmten Handlungen aktiviert. Es wurde zum Beispiel eine menschengemachte Klimaerwärmung erfunden, ökonomisch unwirtschaftliche Industriezweige, wie die Solarbranche oder Windmühlen, konnten entstehen und werden versteckt durch den Stromkunden durch eine Umlage (EEG) finanziert. Die Hauseigentümer werden zu zusätzlichen kreditfinanzierten Sanierungsmaßnahmen (energetische Ertüchtigung) bewegt. Es verdienen nicht nur die Baubranche, sondern vor allem die Banken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen